Tramin,
 
>> TERMINE <<
08.12.2022
Gedenkfeier für Sepp Kerschbaumer in St. Pauls

11.12.2022
Gedenkfeier für Josef Noldin in Salurn

26.12.2022
Frontkämpfer-Gedenkfeier in Tramin

alle Termine

 

Willkommen auf der Seite der Traminer Schützen


Neuigkeiten & Fotos werden in Zukunft auf unserer Facebook Seite veröffentlicht:





alljährliches Schützenfest

Am 10. + 11. September findet unser traditionelles Schützenfest auf dem überdachten Festplatz von Tramin statt!

Es unterhalten an beiden Tagen Musikkapellen aus Südtirol & Deutschland!

-» Plakat vom Schützenfest

10.09.22 weiter...  


Die Frauen und die Feuernacht - Vortrag und Zeitzeugenberichte


Am 8. Juni organisieren wir diesen Vortrag
Nach der Feuernacht hatte eine Gruppe besonders zu leiden: die Frauen!
Die Ehefrauen der Freiheitskämpfer, ihre Mütter und ihre Schwestern.
- Welche Rollen füllten die Frauen damals aus?
- Was wussten sie von den Plänen ihrer Männer?
- Wie sind Staat und Mitmenschen mit ihnen umgesprungen?

Die Historikerin Dr. Margareth Lun und Zeitzeugin Rosa Roner werden diese und weitere spannende Fragen beantworten.
Wir laden dazu herzlich am Mittwoch 8. Juni um 20 Uhr im Bürgerhaus ein.
Der Eintritt ist frei.
Sei dabei!
-» Plakat vom Vortrag
08.06.22 weiter...  


Frühschoppen der Schützenkompanie Tramin


Am 12. September findet heuer statt unserem 2-tägigen Schützenfest ein Frühschoppen auf dem überdachten Festplatz von Tramin statt!

Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Traminer Böhmische.

-» Plakat vom Frühschoppen

12.09.21 weiter...  


Jubiläumsfest 60 Jahre Schützenkompanie Tramin

Am 7. + 8. September findet unser traditionelles Schützenfest zu unserem 60 Jahr-Jubiläum auf dem überdachten Festplatz von Tramin statt!

Es unterhalten an beiden Tagen Musikkapellen aus Südtirol & Deutschland!
Am Sonntag findet ab 11 Uhr das RAI-Frühschoppen mit Norbert Rabanser statt.

-» Plakat vom Schützenfest

07.09.19 weiter...  


Fotos der Festmarende für die Helfer des Schützenfestes

Da uns beim Fest wieder viele Freunde geholfen haben, organisierten wir für diese als kleines Dankeschön wieder ein Festessen im Schützenheim:
dieses Mal gab es mal wieder etwas traditionelles: Krustenbraten vom Grillspieß mit Kobes und Plent, mit dazupassendem Traminer Wein vom Hauptmann
07.12.18 weiter...  


Gemeinsame Gedenkfeier der 4 Kompanien

Am Sonntag, 4. November, gedenken die Schützenkompanien von Tramin, Kronmetz (Mezzocorona), Zirl und Reith bei Seefeld gemeinsam der Ereignisse vor 100 Jahren mit einer Gedenkfeier und einer Ausstellung in Tramin.

Um 10.00 Uhr wird in der Pfarrkirche von Tramin eine hl. Messe gefeiert, feierlich umrahmt vom Männerchor Tramin. Im Anschluss daran nehmen die Formationen Aufstellung zur Gedenkfeier auf dem Rathausplatz, wo der Bezirksmajor des Bezirks Süd-Tiroler Unterland, Peter Frank, eine kurze Gedenkrede halten wird.
Eine Ehrenformation aus Schützen der vier Kompanien aus allen Tiroler Landesteilen wird, begleitet von der Bürgerkapelle Tramin, eine Ehrensalve abfeuern, ehe in Erinnerung an die Opfer des Krieges die Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal erfolgt.

Nach der Gedenkfeier am Rathausplatz sind die Abordnungen und die Dorfbevölkerung ins Bürgerhaus zu einem Mittagessen und Umtrunk eingeladen.
Eine kleine Ausstellung im Bürgerhaus mit Fotos, Exponaten und Schautafeln rund um die Ereignisse vor 100 Jahren, speziell in Tramin, runden das gemeinsame Gedenken der vier Schützenkompanien ab.

Getreu dem Motto der Veranstaltung "Drei Landesteile, zwei Sprachen, ein Ziel" unterstreicht der Traminer Schützenhauptmann Peter Geier die Bedeutung der gemeinsamen Aktion: "Unser Ziel ist ein würdiges Gedenken, welches an die tragische Entwicklung und an die Teilung der Tiroler Heimat erinnert. Das Gedenken soll außerdem Mahnung sein, dass die Trennung auch nach einem Jahrhundert nicht überwunden werden konnte und dass es die Zusammenarbeit aller Tiroler Landesteile braucht!"
01.11.18 weiter...  


Fotos vom Schützenfest 2018


Wir danken allen Gästen, Schützenkompanien, dem Musikverein Unterwaldhausen (D), dem Fanfarenzug "Löwen" Baienfurt, der Traminer Böhmischen, der Musikkapelle Penon und den Traminer Schuhplattler die heuer dabei waren.

Aber vor allem wollen wir unseren vielen freiwilligen Helfern danken, denn ohne die wäre es nie möglich, so ein großes und einzigartiges Fest auf die Beine zu stellen!
09.09.18 weiter...  


alljährliches Schützenfest

Am 8. + 9. September findet wieder unser traditionelles Schützenfest auf dem überdachten Festplatz von Tramin statt!

Es unterhalten an beiden Tagen Musikkapellen aus Südtirol und Deutschland!

-» Plakat vom Schützenfest

08.09.18 weiter...  


Video von der Podiumsdiskussion
Die doppelte Staatsbürgerschaft

Unsere Podiumsdiskussion zur doppelten Staatsbürgerschaft war ein voller Erfolg!
Über 300 Menschen kamen ins Traminer Bürgerhaus, um den Ausführungen der namhafte Podiumsgäste zu folgen.

        -» Link zum Video auf Youtube

        -» Link zum ausführlichen Bericht
26.04.18 weiter...  


Podiumsdiskussion - Die doppelte Staatsbürgerschaft

Am Donnerstag, den 26. April um 20.00 Uhr organisieren wir im Traminer Bürgerhaus die Podiumsdiskussion
"Die doppelte Staatsbürgerschaft – Chance für die Zukunft oder Schritt in die Vergangenheit?
Es ist uns gelungen, hochkarätige Diskussionsteilnehmer dafür zu gewinnen: Dr. Luis Durnwalder, DDr. Herwig van Staa, Brigitte Foppa, Sven Knoll, Dr. Peter Hilpold, Christoph Franceschini

            -» Plakat
14.04.18 weiter...  


zum Archiv der Neuigkeiten -»

Zufallsfotos:









Zur Vergrößrung
aufs Foto klicken!


© Schützenkompanie Tramin